18. Jugendfeuerwehr - Zeltlager im Spreebad Bautzen

Bautzen / Budyšín, 3. Juli 2013. Am 5. Juli 2013 ist es wieder soweit: Die Stadtjugendfeuerwehr Bautzen beginnt ihr jährliches Zeltlager im Spreebad. Zum nun schon 18. gemeinsamen Jugendfeuerwehrzeltlager werden etwa 75 Mitglieder der Ortsjugendfeuerwehren Bautzen-Mitte, Kleinwelka, Niederkaina, Salzenforst und Stiebitz erwartet. Erstmalig ist auch die befreundete Jugendfeuerwehr Malschwitz mit zehn Personen dabei.

Feuerwehrtechnik wird gezeigt

Bis Sonntagnachmittag erwartet die Kinder und Jugendlichen der Feuerwehr ein abwechslungsreiches Programm mit verschiedenen Wettkämpfen, Sport und Spiel.

Für alle Besucher des Freibades besteht am Sonnabend während der Öffnungszeiten die Möglichkeit, Technik der Feuerwehr zu bestaunen.

Für die kleinen Besucher stehen die Kübelspritze und andere Geräte zum Ausprobieren bereit.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red
  • Zuletzt geändert am 03.07.2013 - 01:04 Uhr
  • drucken Seite drucken