CDU-Abgeordneter stellt sich dem Bautzener Stadtfamilienrat zum Gespräch

CDU-Abgeordneter stellt sich dem Bautzener Stadtfamilienrat zum GesprächBautzen / Budyšin, 28. Mai 2015. Offenes Ohr: Die "AG Kita" des Stadtfamilienrates Bautzen e.V. hat sich am 11. Mai 2015 mit dem örtlichen Landtagsabgeordneten Marko Schiemann (CDU) zu einer Gesprächsrunde getroffen, um mit ihm über die aktuelle Situation der Kindertagesstätten in Sachsen zu sprechen. Die Gelegenheit wurde genutzt, um viele Themen anzusprechen.

Konstruktiver Austausch von Anliegen und Möglichkeiten

Im Gespräch brachte der Bautzener Stadtfamilienrat seine Bedenken über den vorgesehenen Einsatz von Assistenzkräften in den Kitas zum Ausdruck. Außerdem sprach er sich für die Beibehaltung des Investitionsprogramms für die Kitas in Sachsen aus. Der Stadtfamilienrat bedauerte, dass der Betreuungsschlüssel nur minimal verbessert wurde und im Hortbereich überhaupt keine Verbesserung des Betreuungsschlüssels stattgefunden hat.

Der Abgeordnete Schiemann ging ausführlich auf die Fragen ein und erläuterte die Position des Landtages und der Landesregierung. Demnach sei beispielsweise die weitere Verbesserung des Betreuungsschlüssels nur dann machbar, wenn zugleich die Elternbeiträge steigen. Assistenzkräfte müssen keine unqualifizierten Hilfskräfte sein, es könnten Kinderpfleger mit zweijähriger Berufsausbildung eingesetzt werden.

Für die Teilnahme an der Gesprächsrunde und für die Anregungen möchte sich der Stadtfamilienrat bei Herrn Schiemann bedanken.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto: Stadtfamilienrat Bautzen e.V.
  • Zuletzt geändert am 28.05.2015 - 21:44 Uhr
  • drucken Seite drucken