Haushalt 2011 beschlossen

Bautzen / Budyšín. In seiner Sitzung am 23. Februar 2011 haben die Bautzener Stadträte den Haushalt 2011 einstimmig beschlossen. Der Haushalt hat insgesamt ein Volumen von rund 73 Millionen Euro und liegt damit etwa acht Millionen Euro über dem Vorjahr, aber rund neun Millionen unter dem Ergebnis von 2009.

So soll es sein: Keine neuen Schulden, konstante Steuersätze, mehr Gewerbesteuer

Neben steigenden Gewerbesteuereinnahmen sind ein Verzicht auf neue Schulden sowie gleichbleibende Grund- und Gewerbesteuersätze wesentliche Merkmale der aktuellen Haushaltssatzung.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red
  • Zuletzt geändert am 23.02.2011 - 20:58 Uhr
  • drucken Seite drucken