Reiseangebote für Gruppen

Bautzen / Budyšín. Die ersten beiden von insgesamt drei Angebotsfaltblättern „Stadtschönheiten Sachsen - Touristische Seitensprünge für Gruppen und Vereine“ wurde von der Arbeitsgemeinschaft „Sachsens Städte“ erarbeitet. Unter Leitung der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen werden vierteljährlich Gruppenangebote von jeweils vier Städten zusammengefasst und beworben. Angebote aus den Städten Freiberg, Plauen, Annaberg-Buchholz und Zwickau sind im ersten Faltblatt zusammengestellt. Angebote der Städte Bautzen, Görlitz, Kamenz und Zittau findet man im zweiten, ebenfalls fertig gestellten, Faltblatt. Diese Reiseinformationen, die sich vorrangig an Gruppen richten, wurden an Kulturvereine und Volkshochschulen in ganz Deutschland versendet bzw. einer Fachzeitschrift für Busreiseveranstalter beigelegt.

Faltblatt mit spannenden Reiseangeboten für Gruppen erschienen

Dass die Angebote teilweise schon ab fünf Personen erhältlich sind, macht sie gerade in der Ferienzeit auch für private, kleinere Reisegruppen interessant. Sie liefern wertvolle Ideen für die Gestaltung eines interessanten Tagesausfluges in Sachsen. Informationen dazu erhalten Sie in den Tourist-Informationen der beteiligten Städte.

Ein drittes Faltblatt der Arbeitsgemeinschaft mit Angeboten aus den Städten Pirna, Radebeul, Meißen, Grimma und Torgau wird derzeit erarbeitet und im Herbst herausgegeben.

Downloads!

http://www.bautzen.de/dokumente/FlyerTMGS_Freiberg.pdf
(Angebotsfaltblatt „Stadtschönheiten Sachsen - Touristische Seitensprünge für Gruppen und Vereine“ Freiberg, Plauen, Annaberg-Buchholz, Zwickau)=

http://www.bautzen.de/dokumente/Flyer_TMGS_Bautzen.pdf
(Angebotsfaltblatt „Stadtschönheiten Sachsen - Touristische Seitensprünge für Gruppen und Vereine“ Bautzen, Görlitz, Kamenz, Zittau)

Anfordern per Post!
http://www.sachsen-tour.de > Bereich „Service und Infos“

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red
  • Zuletzt geändert am 31.07.2011 - 00:35 Uhr
  • drucken Seite drucken