Bautzen feiert die Fußball Europameisterschaft

Bautzen / Budyšin, 4. Mai 2016. Was hat die Fußball-Europameisterschaft mit der Spreestadt Bautzen zu tun? Der Bautzener Innenstadtverein will zusammen mit vielen Helfern, mit Sponsoren und der Stadtverwaltung den Anlass der EM für ein Fußball-Event nutzen, um die Innenstadt noch attraktiver für die Bautzener und die Besucher der Stadt zu machen.

Sportlicher Tag endet mit Public Viewing

Am Sonntag, dem 12. Juni 2016, sollen zwischn 10 und 16 Uhr Kinder und Jugendliche der Stadt und der Region in kleinen Mannschaften via Street Soccer Cup gegeneinander antreten. Anmelden dazu kann man sich bis zum 1. Juni 2016 per E-Mail unter info@innenstadt-bautzen-ev.de. Auch Kindergarten-Mannschaften und Spielfreunde sind herzlich zur Teilnahme eingeladen, denn es geht vor allem um den Spaß am Spiel.

Für die Kinder und Betreuer werden Spielstrecken und Marktstände aufgebaut. Um 21 Uhr wird das erste Deutschland-Spiel (gegen die Ukraine) als Public Viewing auf dem Bautzener Kornmarkt gezeigt.

Trillerpfeifenkonzert


Punkt 11 Uhr wollen die Bautzener Händler am 11. Juni 2016 eine Minute und elf Sekunden lang die Fußball EM antrillern.

Insgesamt soll die Veranstaltung einen weiteren Beitrag leisten, die Bautzener Innenstadt noch lebendiger zu machen.

Mehr:

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red
  • Zuletzt geändert am 04.05.2016 - 06:45 Uhr
  • drucken Seite drucken