Fußgängerweg auf Zeppelinstraße Bautzen wird erneut gesperrt

Bautzen / Budyšin, 4. Januar 2017. Das war angekündigt: Wegen der Erneuerung der Eisenbahnbrücke Stieberstraße/Zeppelinstraße muss von Mittwoch, dem 10. Januar, bis einschließlich Freitag, dem 26. Januar 2018, der Fußweg im Baustellenbereich für jedlichen Durchgangsverkehr gesperrt werden. Nun heißt es auch für die Fußgänger, Umwege in Kauf zu nehmen.

Baustand und nächste Schritte

Aktuell wird weiter am Überbau des dritten Brückenabschnitts gearbeitet. Unter anderem erfolgen Abbrucharbeiten alter Brückenteile und der Verschub des Brückenteils, auf dem später die Hauptgleise 1 und 2 sowie die Bahnhofsgleise 3 und 6 entlangführen werden.

Weiter gehen die Arbeiten auch am äußeren Überbau auf der Seite zur Neusalzaer Straße. Dieser Überbau soll im März 2018 eingeschoben werden.

Eine Komplettsperrung an dieser Stelle gab es schon einmal im September 2017.

Die Deutsche Bahn bittet Fußgänger und Anwohner um Verständnis.

Teilen Teilen
Video Video
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red
  • Zuletzt geändert am 04.01.2018 - 12:25 Uhr
  • drucken Seite drucken