Bahntrasse wird in Bautzen gesperrt

Bahntrasse wird in Bautzen gesperrtBautzen / Budyšin, 15. Januar 2018. Die Komplettsperrung nicht nur der Fahrbahn, sondern auch des Gehwegs an der Eisenbahnbrückenbaustelle Stieberstraße/Zeppelinstraße musste der Bautzner Anzeiger Anfang Januar ankündigen, nun ist der Bahnverkehr selbst betroffen. Die Länderbahn, die auch den trilex betreibt, hat dazu Informationen bereitgestellt.

trilex informiert über Vollsperrungen wegen Bauarbeiten in Bautzen

Einschränkungen im trilex-Verkehr gibt es in der Zeit vom 19. bis zum 26. Januar 2018. Hintergrund sind die umfangreichen Bauarbeiten für die neue Brücke, die nun auch den Zugverkehr zwischen Dresden und Görlitz beeinträchtigen.

  • Freitag, 19., bis Montag, 22. Januar 2018:
    Totalsperrung der Bahntrasse zwischen Löbau und Bautzen in beiden Richtungen.

  • Donnerstag, 25., bis Freitag, 26. Januar 2018:
    Vollsperrung der Strecke zwischen Bischofswerda und Görlitz in beiden Richtungen.

An den genannten Tagen richtet die Länderbahn Schienenersatzverkehr für den trilex ein. Wegen der längeren Fahrzeiten wird es dabei zu Veränderungen bei den Abfahrts- und Ankunftszeiten kommen. Reisenden wird empfohlen, während der Sperrzeit frühere Verbindungen zu nutzen, um rechtzeitig ans Ziel zu gelangen.

Die aktuellen Fahrpläne und zugehörigen Fahrplanänderungen sind online verfügbar. Die Länderbahn bittet ihre Fahrgäste, die Änderungen bei der Reiseplanung zu beachten.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto: Free-Photos, pixabay, Lizenz CC0 Public Domain
  • Zuletzt geändert am 15.01.2018 - 18:16 Uhr
  • drucken Seite drucken