Straßenabläufe müssen frei geräumt werden

Bautzen / Budyšín. Da in den nächsten Tagen weniger mit Neuschnee als mit leichtem Tauwetter zu rechnen ist, werden sich die Einsatzkräfte der Beteiligungs- und Betriebsgesellschaft mbH in den nächsten Tagen stärker auf die Reinigung von Straßenabläufen konzentrieren. Dazu werden in kritischen Bereichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BBB mit Schippen tätig. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, darauf entsprechend Rücksicht zu nehmen. Gleichzeitig wird darauf hingewiesen, dass die Straßenanliegersatzung der Stadt Bautzen die Räumpflicht von Hauseigentümern auch in diesem Punkt klar regelt. Danach sind Anlieger für die Sauberkeit der Abflüsse und Schleusen vor ihren Grundstücken zuständig.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red
  • Zuletzt geändert am 05.01.2011 - 21:22 Uhr
  • drucken Seite drucken