Kleinseidauer Straße gesperrt

Bautzen / Budyšín. Wenn die Gasleitung gewechselt werden muss, hilft nichts anderes, als die Straße zu sperren. Diesmal trifft es vom 1. bis zum 12. August 2011 die Kleinseidauer Straße im Bereich zwischen der Hoyerswerdaer Straße und der Schmiedegasse. Das Gute für am Schlechten: Die Sperrung betrifft nur den Durchgangsverkehr. Die Grundstücke im Sperrbereich bleiben also erreichbar. Für Fußgänger gilt die Sperrung nicht, die kommen immer durch.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red
  • Zuletzt geändert am 27.07.2011 - 10:47 Uhr
  • drucken Seite drucken