U18-Wahl zur Oberbürgermeisterwahl in Bautzen

U18-Wahl zur Oberbürgermeisterwahl in BautzenBautzen / Budyšín, 11. Januar 2022. Auch im Jahr 2022 soll es in Bautzen eine symbolische Wahl derer, die noch keine 18 Jahre alt sind geben, diesmal zur anstehenden Oberbürgermeisterwahl. Nach der hohen Beteiligung zur letzten Bundestagswahl will das Team von Pro Chance – Mobile Jugendarbeit Bautzen mit der kurz U18-Wahl genannten Aktion erneut Zugänge zur Demokratiebildung ermöglichen. Für die jungen Wähler soll im Vorfeld der Wahl Möglichkeiten geben, sich über die Kandidaten zu informieren.

Abb.: Benno Auras von Pro Chance – Mobile Jugendarbeit Bautzen bei der U18-Wahl zum Deutschen Bundestag im September 2021 in Bautzen

Foto: Steinhaus e.V.

Anzeige

U18-Wahlvorbereitungen gestartet

Bis zum 31. März 2021 haben alle Kinder und Jugendlichen aus Bautzen die Möglichkeit, ihre Fragen, Ideen und Wünsche an die Kandidaten einzureichen, ein Formular gibt es unter www.prochance.rocks. Noch einfacher geht es per Direktnachricht auf Facebook oder Instagram an benno_prochance. Berücksichtigt werden alle Zusendungen, in denen Name, Alter und Anschrift angegeben sind.

Parallel wollen die Initiatoren auf Social Media Kanälen über demokratische Prozesse und die Aufgaben der Bautzener Stadtverwaltung, insbesondere die des Oberbürgermeisters, informieren und stadtpolitisches Hintergrundwissen vermitteln.

Vom 1. April bis zum 11. Mai 2022 bekommen alle Kandidaten die Möglichkeit, sich in einem kurzen Video an einem ihrer persönlichen Lieblingsorte in Bautzen vorzustellen und ihre Vorstellungen zu einer jugendgerechten Stadt zu präsentieren. In einem weiteren Treffen sollen die einzelnen Kandidaten, diesmal an einem Lieblingsort der Kinder und Jugendlichen, auf die im Vorfeld eingegangenen Fragen, Ideen und Wünsche eingehen können.

Abschließend steht für Mittwoch, den 18. Mai 2022 ein jugendgerechtes "Kandidaten-Duell" im Plan, das gemeinsam mit Jugendlichen vorbereitet wird. Die Treffen werden medial begleitet und anschließend in Form von kurzen Videoclips auf Social Media Kanälen veröffentlicht.

Die Bautzener U18-Wahl wird voraussichtlich am 7. und 8. Juni 2022 stattfinden. Das Wahlergebnis wird dann noch vor der regulären Oberbürgermeisterwahl veröffentlicht.

Mitmachen!
Wer Lust hat, sich an der Organisation der U18-Wahl zu beteiligen, kann sich bis zum 31. März 2022 mit einem kurzen Motivationsschreiben bewerben. Darin sollte möglichst auf die folgenden Fragen Bezug genommen werden: Was magst Du an Bautzen? Was würdest Du verbessern wollen, wenn Du Oberbürgermeister wärst? Bewerben können sich Bautzener jedweden Geschlechts im Alter von 13 bis 17 Jahren.

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: Steinhaus e.V.
  • Erstellt am 11.01.2022 - 11:48Uhr | Zuletzt geändert am 11.01.2022 - 12:11Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige