Bautzen verteilt Mund- und Nasenmasken an Einrichtungen

Bautzen verteilt Mund- und Nasenmasken an EinrichtungenBautzen / Budyšín, 18. April 2020. In der kommenden Woche will die Stadtverwaltung Bautzen die ersten Mund- und Nasenmasken verteilen. Angefertigt werden sie seit einigen Tagen von mehr als 50 Erzieherinnen, weiteren Angestellten und Ehrenamtlichen aus den Kindertagesstätten und Horten der Stadt.

Das Bautzener Hexenhäusel ist ein früheres Fischerhaus aus der Zeit vor 1604, es überdauerte alle Brände und Kriege

Archivbild: © Bautzner Anzeiger

Anzeige

Sonderregelung zum Parken endet

Sonderregelung zum Parken endet

Nicht nur während der Coronapandemie lassen sich in der Bautzener Altstadt stille Gassen und Winkel entdecken

Archivbild: © Bautzner Anzeiger

Thema: Coronavirus

Coronavirus

Infektionen mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) verlaufen pandemisch. Lebensgefahr besteht bei einer Erkrankung an Covid-19 vor allem für Immungeschwächte und Ältere. Vielfältige Maßnahmen sollen die Ausbreitung verlangsamen, um medizinische Kapazitäten nicht zu überlasten sowie Zeit zur Entwicklung eines Medikamentes und eines Impfstoffs zu gewinnen. Im Blickpunkt stehen auch die Wirtschaft und soziale Auswirkungen.

Inzwischen sind weit mehr als 600 Stück produziert, die ersten Exemplare wurden bereits in der Bautzener Stadtverwaltung verteilt. Am Montag sollen weitere Mund- und Nasenmasken für das Pflegeheim Bautzen-Seidau, die AWO Bautzen sowie die mobile Pflege des Malteser Hilfsdienst e.V. in Bautzen verpackt werden.

In Bautzen Gesichtsmasken kaufen:

Zunächst muss dikutiert werden, wie die Masken denn benannt werden sollen, denn echte Schutzmasken sind es nicht, schützen sie doch weniger den Träger als andere. Mund-Nase-Maske ist ein Wortungetüm, dass – wie auch Gesichtsmaske – eher den Schutz vor ungewollter Gesichtserkennung suggeriert. Vielleicht wäre ja "Coronamaske" eine gute Idee? Natürlich sind derlei Masken auch während enier ganz normalen Grippeepidemie sinnvoll, doch als Coronamaske wären sie ein Denkmal, wie es dazu kam, dass der Schutz der anderen stärker in den Vordergrund rückte.

Die Coronamasken aus regionaler Produktion gibt es hier, wo man auch die Auswahl und Preise erfragen kann:

    • e.elle Modedesign Bautzen,
      Bestellung unter Tel. 03591 - 2 72 93 73
    • Schneiderei Schmidt Bautzen,
      Bestellung unter Tel. 03591 - 49 17 55 oder per E-Mail an infox@xschneiderei-schmidt.de (Spamschutz: beide "x" entfernen)

Gilt weiter: vorerst keine Behördengänge

Um Ansteckungen mit dem Coronavirus zu vermeiden, bleibt die Stadtverwaltung Bautzen erst einmal weiterhin für den Publikumsverkehr gesperrt. Selbstverständlich können die Bürger ihre Anliegen weiterhin telefonisch oder per E-Mail mit den zuständigen Mitarbeitenden der Stadtverwaltung klären. Dokumente können per E-Mail oder auf dem Postweg eingereicht werden – diese werden wie gewohnt bearbeitet.

In den vergangenen Wochen hat sich diese Praxis bewährt. Sobald die Ämter wieder persönlich aufgesucht werden können, will die Stadtverwaltung darüber informieren.

Auch städtische Einrichtungen bleiben geschlossen

Auch das Museum Bautzen, die Stadtbibliothek Bautzen sowie der Archivverbund Bautzen bleiben vorerst geschlossen. Die Stadtverwaltung wird, sobald es feststeht, darüber informieren, wann die Einrichtungen wieder öffnen.

Parkplätze in der Innenstadt werden wieder Besuchern vorgehalten

Am 20. April 2020 dürfen zahlreiche Geschäfte in Bautzen wieder öffnen. Das städtische Ordnungsamt geht davon aus, dass dann die Parkplätze in der Innenstadt wieder stärker nachgefragt werden als zuletzt. Die vorübergehende Duldung des Bewohnerparkens auf gebührenpflichtigen Parkplätzen wird somit wieder zurückgenommen.

Das heißt: Über den 20. April hinaus ist es Anwohnenden nicht gestattet, ihre Fahrzeuge im jeweiligen Bewohnerparkbereich auf gebührenpflichtigen Parkplätzen im öffentlichen Verkehrsraum abzustellen.

Service:
    • Der Bautzener Bürger-Service ist telefonisch unter 03591 - 5 34-0 oder per E-Mail an buergerservicex@xbautzen.de (Spamschutz: beide "x" entfernen) erreichbar.
    • Gesundheitsamt des Landkreis Bautzen

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Fotos: © Bautzner Anzeiger
  • Erstellt am 18.04.2020 - 08:35Uhr | Zuletzt geändert am 18.04.2020 - 09:16Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige