Bautzen räumt

Bautzen / Budyšín. Seit einigen Tagen (Stand 8. Dezember 2010) wird von einigen Straßen Schnee auf LKW geladen und auf den Schützenplatz bzw. auf Brachflächen in der Friedrich-Ebert-Straße transportiert. Beispielsweise wurden der gesamte Wenzelsmarkt (Kornmarkt, Reichenstraße, Hauptmarkt), Teile der Inneren Lauenstraße und der Karl-Marx-Straße beräumt. Momentan wird die Fabrikstraße beräumt, um die Aus- bzw. Anlieferungen des Bombardierwerkes nicht zu gefährden. Die Bereiche Goschwitzstraße, Kornstraße und Hintere Reichenstraße werden ab Mittwoch durch die von der Beteiligungs- und Betriebsgesellschaft Bautzen beauftragten Firmen behandelt. Weitere Planungen werden entsprechend der Witterungslage kurzfristig umgesetzt.

Anzeige

Autofahrer: Bitte Schneeräumung nicht behindern!

Die Bereiche werden so früh wie möglich beschildert, weil während der Reinigungsaktion Halteverbot besteht.

Leider ist das Verständnis einzelner Autofahrer sehr eingeschränkt und die Beschilderungen werden missachtet. Das wiederum bedeutet mindestens einen enormen Mehraufwand, in Einzelfällen stellt es sogar die gesamte Maßnahme in Frage. An dieser Stelle geht also ein klarer Appell an alle Autofahrer, die kurzfristigen Beschilderungen unbedingt zu beachten.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red
  • Erstellt am 08.12.2010 - 12:30Uhr | Zuletzt geändert am 08.12.2010 - 12:33Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige