Oberlausitzer Unternehmerpreis ausgelobt

Oberlausitzer Unternehmerpreis ausgelobtBautzen / Budyšin | Kirschau / Korzym, 18. Juni 2019. Weltoffen und über Grenzen hinweg agierend – Unternehmen mit diesen Eigenschaften sollen im Jahr 2019 mit dem 24. Oberlausitzer Unternehmerpreis ausgezeichnet werden. Dabei geht es nicht nur um hohe Exportzahlen, den internationalen Absatz der Produkte oder den wirtschaftlichen Erfolg: Unter dem Motto "In der Welt geschätzt – in der Oberlausitz zuhause" werden vielmehr Unternehmer und Unternehmerinnen gesucht, die eine enge Zusammenarbeit mit anderen Ländern pflegen.
Abbildung oben: Der Oberlausitzer Unternehmerpreis. Vielleicht soll er ja symbolisieren, dass man manchmal nur vorankommt, wenn man das Alte hinter sich lässt, obgleich das Neue noch nicht greifbar ist – oder dass man als Unternehmer schnell auf die Schnauze fallen kann

Preis als Anregung

Preis als Anregung

Auslobungsveranstaltung in der Galerie FLOX

Am 21. Juni 2019 wurde in der Galerie FLOX in Schirgiswalde-Kirschau mit einer Auslobungsveranstaltung der Startschuss für die diesjährige Nominierungsphase gegeben. Bis zum 30. August 2019 können nun wieder alle – vom Bürger bis zum Wirtschaftsförderer, vom Verbandsvertreter über Schulen bis hin zur Belegschaft – besonders engagierte Unternehmer und Unternehmerinnen für den Preis vorschlagen. Das Beste: Die Nominierung ist völlig unkompliziert und als sogenannte Blitz-Nominierung schnell erledigt.

Auch diesmal werden drei gleichrangige Preisträger aus den nominierten Unternehmen bestimmt. Die Jury setzt sich dabei zusammen aus je einem Vertreter der Industrie- und Handelskammer sowie der Handwerkskammer Dresden, der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH, der Agentur für Arbeit Bautzen und der Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH. Markus Köhler, Geschäftsführer der Euroregion Neisse e.V., unterstützt sie in diesem Jahr als fachliche Ergänzung.

Vergeben werden die Preise am 7. November 2019 auf dem Wirtschaftstag Oberlausitz in Löbau. Der Preis soll den Unternehmen aber nicht nur als Anerkennung dienen – vielmehr soll er Wahrnehmung in der Öffentlichkeit fördern und anderen Unternehmern als Anregung für eigene Initiativen dienen.

Mehr:
Oberlausitzer Unternehmerpreis – Ausschreibung 2019

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Fotos: Uwe Nimmrichter
  • Zuletzt geändert am 26.06.2019 - 07:43 Uhr
  • drucken Seite drucken