Kita Purzelbaum zum Teil geschlossen

Kita Purzelbaum zum Teil geschlossenBautzen / Budyšín, 2. März 2021. Erst gestern hatte der Bautzener Anzeiger von der Schlüsselübergabe für die neue Kita Purzelbaum am Schützenplatz berichtet – und heute gibt es eine Teilschließung des Hauses zu vermelden. Wegen einer nachgewiesenen SARS-CoV-2-Infektion bleibt vom 2. bis einschließlich zum 15. März 2021 ein Teil der Kindertageseinrichtung geschlossen.

Symbolfoto: Iris Hamelmann, Pixabay License

Anzeige

Quarantäne statt Purzelbäume

Thema: Coronavirus

Coronavirus

Infektionen mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) verlaufen pandemisch. Lebensgefahr besteht bei einer Erkrankung an Covid-19 vor allem für Immungeschwächte und Ältere. Vielfältige Maßnahmen sollen die Ausbreitung verlangsamen, um medizinische Kapazitäten nicht zu überlasten sowie Zeit zur Entwicklung eines Medikamentes und eines Impfstoffs zu gewinnen. Im Blickpunkt stehen auch die Wirtschaft und soziale Auswirkungen.

Das Gesundheitsamt hat für die betroffenen pädagogischen Fachkräfte und die von ihnen betreuten Kinder entsprechende Quarantänen angeordnet. Die Eltern wurden entsprechend informiert.

Mehr:
Bautzner Anzeiger vom 01.03.2021: Schlüsselübergabe in der Kita Purzelbaum

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: Regenwolke0 / Iris Hamelmann, Pixabay License
  • Erstellt am 02.03.2021 - 13:47Uhr | Zuletzt geändert am 02.03.2021 - 14:02Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige