"Frischer Wind" in der Galerei FLOX Kirschau

 "Frischer Wind" in der Galerei FLOX KirschauKirschau, 19. Februar 2018. Sechs Studenten der Hochschule für Bildende Künste Dresden (HfBK) Dresden, die Malerei und Grafik zeigen, und eine erst im Januar diesen Jahres graduierte Diplom-Bildhauerin von der Burg Giebichenstein Halle (Saale) mit Plastiken stellen sich in der Art Factory FLOX Kirschau den Rezipienten.

Sonderausstellung "dududuSieSieSie"

Sonderausstellung "dududuSieSieSie"

Hier, im früheren VEB Vereinigte Grobgarnwerke Kirschau (VEGRO) wurde einst WOLPRYLA zu den beliebten Decken aus Kirschau verarbeitet. Von der Kunstfaser zur Kunst im Friese also. Gotthelf August Friese war der Fabrikant.

Die Studenten und die Absolventin starten das Ausstellungsjahr 2018 in der Kirschauer Galerie FLOX – "Frischer Wind" soll die Ausstellungsräume erfassen. Was die Ausstellenden mit dieser Ausstellung verbinden, drücken Sie so aus: "Mit der Zusammenstellung unserer Arbeiten wollen wir einen Einblick in unsere Lebenswelt ermöglichen und damit sicher auch ein Gefühl unserer Generation transportieren."

Dazu schreiben Karl Dominick, Vorsitzender der Kunstinitiative "Im Friese" e.V., und Galerist Hellfried Christoph in ihrer Einladung zur Vernissage: "Darauf aufbauend ist unser Ziel als Galerie, erstmalig aktuelle, junge Nachwuchspositionen zu präsentieren, zu überprüfen, wie sie sich im Dialog untereinander und am Ort des Geschehens selbst reiben, ergänzen und bewähren. Die Ausstellung soll auch ein Auftakt für zukünftige Projekte mit Studierenden der Kunsthochschule in unserer Sächsischen Landeshauptstadt sein. Erste Synergien für Kirschau durch den Standort in Dresden kommen so zum Tragen. Unser lang gehegter Wunsch, Dialog und Austausch zwischen Stadt und Land, auch umgekehrt, nimmt damit Gestalt an. Natürlich sind die Künstlerinnen und Künstler an diesem Abend anwesend."

Ein Live-Kurz-Konzert der ausstellenden Künstler Merlin Grund (Schlagwerk) und Christopher Putbrese (Synthesizer) gibt dem Abend Klang.

Es stellen aus:

  • Anne-Cathrin Brenner
  • Merlin Grund
  • Teresa Hilliger
  • Lion Hoffmann
  • Christopher Putbrese
  • Luise Rüdiger
  • Felina Wießmann

Vernissage!
Freitag, 23. Februar 2018, 20 Uhr,
Art Factory FLOX Kirschau,
Friesestraße 31, 02681 Schirgiswalde-Kirschau:
23. Sonderausstellung "dududuSieSieSie"

Prädikat: Unbedingt Hingehen!
Sonnabend, 24. Februar 2018, bis Sonntag, 6. Mai 2018,
mittwochs, sonnabends und sonntags von 14 bis 18 Uhr
und nach individueller Absprache.
Art Factory FLOX Kirschau,
Friesestraße 31, 02681 Schirgiswalde-Kirschau

Tipp!
Galerie FLOX Dresden
Obergraben 10, 01097 Dresden,
dienstags bis freitags von 13 bis 20 Uhr,
sonnabends von 11 bis 18 Uhr
sowie individuell nach Vereinbarung.

Ein Stück Kirschauer Wandel:

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Fotos: © Bautzner Anzeiger
  • Zuletzt geändert am 19.02.2018 - 09:17 Uhr
  • drucken Seite drucken