Feuerwache Gesundbrunnen fertig

Feuerwache Gesundbrunnen fertigBautzen / Budyšin, 7. August 2019. Na endlich: Ende Juli wurden die Arbeiten am Anbau der Feuerwache Gesundbrunnen abgeschlossen, die Außenanlagen werden, wenn nichts dazwischenkommt, bis zum 16. August fertiggestellt. Eigentlich sollte alles schon zum Jahresbeginn fertig sein, aber einige Einbauteile wurden nicht pünktlich geliefert. Außerdem hatte sich zunächst kein Unternehmen auf die Ausschreibung zum Einbau des Estrichbodens beworben.
Abbildung: Im neuen Anbau mit den beiden Garagen können kleinere Fahrzeuge untergebracht werden

Berufsfeuerwehr Bautzen hat wieder optimale Bedingungen

Ungemütlich eng war es im Laufe der Zeit geworden in der Hauptfeuerwache der Berufsfeuerwehr Bautzen geworden. Diese war in den Jahren 2000 bis 2002 entsprechend des damals geltenden Raumprogramms gebaut worden. Doch den heutigen Ansprüchen genügte die Feuerwache längst nicht mehr, ihre Kapazitätsgrenze war gesprengt: Wo Stellflächen für zehn Fahrzeuge vorgesehen waren, mussten zuletzt 13 Fahrzeuge untergebracht werden – denkbar ungünstig, wenn die Feuerwehr zum Ausrücken erst rangieren muss.

Nun finden die Kameradinnen und Kameraden der Berufsfeuerwehr wieder optimale Arbeitsbedingungen vor. Nachdem der Bautzener Stadtrat im Frühjahr 2018 die Erweiterung der Hauptfeuerwache beschlossen hatte, begannen die Arbeiten auf dem Gesundbrunnenring. Es wurde dort ein doppelstöckiger Anbau mit zwei Garagen errichtet, in denen kleinere Fahrzeuge untergebracht werden können. Indem der Sportraum in den Anbau verlagert wurde, entstanden in der Fahrzeughalle außerdem zusätzliche Lagermöglichkeiten.

Die Gesamtkosten für die Planung und die Ausführung des Baus belaufen sich auf runde 650.000 Euro.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto: Berufsfeuerwehr Bautzen
  • Zuletzt geändert am 10.08.2019 - 06:40 Uhr
  • drucken Seite drucken