Keine verkaufsoffenen Sonntage in Bautzen

Keine verkaufsoffenen Sonntage in BautzenBautzen / Budyšín, 27. November 2020. Für viele gehören Einkaufen und Shoppen zur Vorweihnachtszeit wie Ochs' und Esel zur Weihnachtskrippe. Während für die beiden Vierbeiner sich nichts ändert. müssen die Bautzener Zweibeiner auf die verkaufsoffenen Sonntage am 6. und am 20. Dezember 2020 verzichten. Die Begründung dafür klingt bürokratisch, aber freilich will niemand etwas falsch machen

Die Reichenstraße ist seit jeher die Haupteinkaufsmeile der Bautzener

Archivbild: © BeierMedia.de

Anzeige

Keine Veranstaltungen – kein Anlass

Hintergrund ist das Sächsische Ladenöffnungsgesetz: Danach dürfen Geschäfte ihre Kunden nur aus besonderen Gründen sonntags die Gelegenheit bieten, Geld loszuwerden. Die Anlässe für die beiden in Bautzen im Dezember stattfindenden verkaufsoffenen Sonntage sind mit dem Wenzelsmarkt und dem historischen Weihnachtsmarkt gegeben.

Allerdings mussten im Coronajahr 2020 beide Veranstaltungen abgesagt werden. Das hat zur Folge, dass die laut Rechtsverordnung erforderliche Anlassbezogenheit für die verkaufsoffenen Sonntage fehlt.


Kommentar:

Ob's der Bürger versteht? Wäre nicht gerade die Absage der weihnachtlichen Märkte ein ganz besonderer Grund, die Geschäfte auch an zwei Adventssonntagen zu öffnen? Zumal sich die Einkaufsaktivitäten damit auf zwei Tage mehr verteilen würden, was vielleicht sogar den Andrang ein wenig verringert – ganz davon abgesehen, dass für viele Händler das Weihnachtsgeschäft bitter nötig ist.

Aber stimmt schon, falsch machen will niemand etwas, meint Ihr

Thomas Beier

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Kommentar: Thomas Beier
  • Erstellt am 27.11.2020 - 15:44Uhr | Zuletzt geändert am 27.11.2020 - 16:14Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige