ZUKUNFTSNAVI abgesagt – Karrieretage Oberlausitz online

ZUKUNFTSNAVI abgesagt – Karrieretage Oberlausitz onlineBautzen / Budyšín, 29. Januar 2021. Da war zu viel Optimismus im Spiel: Angesichts der zweiten Welle der Corona-Pandemie war die Ausbildungs- und Studienmesse ZUKUNFTSNAVI Ende 2020 abgesagt und Anfang März 2021 verlegt worden. Inzwischen ist klar: Auch dann wird die Veranstaltung nicht möglich sein wird. Deshalb wurde ZUKUNFTSNAVI für 2021 ganz abgesagt.

Staatliche Studienakademie Bautzen

Archivbild: © Bautzner Anzeiger

Anzeige

Informationen online verfügbar

Als Ersatz haben die Veranstalter auf der Website der Staatlichen Studienakademie Bautzen eine Ausstellerübersicht mit regionalen Ausbildungs- und Studienangeboten mit Verlinkung zu den Firmen erstellt. So haben Interessierte trotzdem die Möglichkeit, Informationen zu regionalen Unternehmen und Bildungsangeboten abzurufen und mit Firmen in Kontakt zu treten.

Im Jahr 2022 soll die ZUKUNFTSNAVI wieder stattfinden, Termin ist der 29. Januar 2022.

Oberlausitzer Karrieretage am 30. und 31. Januar 2021

Auch die Oberlausitzer Karrieretage können aktuell als Präsenzmesse nicht stattfinden, hier haben jedoch die Organisatoren vom Lausitz Matrix e.V. die Messe kurzerhand ins Web verlegt. Interessierte können deshalb nicht nur Informationen auf www.oberlausitzer-karrieretage.de, auf Facebook und YouTube abrufen, sondern den Kontakt etwa zu Ausstellern unkompliziert per Text-, Audio- oder Videochat aufnehmen. Zudem gibt es zur internetbasierten Job-Messe, die ganz ohne Fördermittel auskommt, ein Live-Programm mit Gesprächspartnern, die wirklich etwas zu sagen haben.

Als Präsenzmesse sollen die Oberlausitzer Karrieretage am 25, und 26. September 2021 in Löbau stattfinden.

Mehr:
Görlitzer Anzeiger vom 25.01.2021: Oberlausitzer Karrieretage mit Online Gesprächspartnern


Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: © Bautzner Anzeiger
  • Erstellt am 29.01.2021 - 07:19Uhr | Zuletzt geändert am 29.01.2021 - 07:48Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige