Packender Sommerkrimi zum Bautzener Altstadtfestival

Packender Sommerkrimi zum Bautzener AltstadtfestivalBautzen / Budyšin, 19. August 2018.Augenzwinkern ist angesagt, wenn Christine Sylvester in der Stadtbibliothek Bautzenaus ihrem Buch "Ganovenblues – ein Dresden-Krimi" liest. Wer das Buch aufschlägt, gerät in Turbulenzen...

Fluchtweg Blues

Die Story: Gut läuft es nicht für das Dresdner Taxiunternehmen, aktuell heißt es: kurze Fahrten, zu wenig Arbeit. Da kommt ein Zufallskunde mit Sonderwünschen gerade recht: Der imposante Herr mit der Ausstrahlung eines Al Capone ist fremd in Dresden und sucht nach durchzechtem Wochenende sein Auto.

Gar seltsam scheinen die Geschäfte, die der Mann unternimmt, immer wieder wird das Taxi verfolgt. Wer ist der Kerl? Weil diesen und den Taxiunternehmer die Leidenschaft für Blues verbindet, flüchten sie gleichzeitig vor dem organisierten Verbrechen wie auch vor der Polizei, während sich die Öffentlichkeit wilde Spekulationen über eine Entführung zusammenreimt.

Hingehen!
Freitag, 31. August 2018, 19.30 Uhr,
Stadtbibliothek Bautzen, Schloßstraße 10/12, 02625 Bautzen:
Christine Sylvester liest aus "Ganovenblues – ein Dresden-Krimi"

Karten kosten für Bibliotheksausweisinhaber drei Euro, sechs 6 Euro zahlt, wer keinen hat. Der Vorverkauf in der Bibliothek hat bereits begonnen.

Tipp!
Die Veranstaltung gehört zum Altstadtfestival Bautzen, das vom 31. August bis zum 2. September 2018 stattfindet.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto: Alexas_Fotos-Alexandra, Pixabay, Lizenz CC0 Public Domain
  • Zuletzt geändert am 19.08.2018 - 10:41 Uhr
  • drucken Seite drucken